Analysetechniken

Unser Leistungsspektrum deckt viele Analysetechniken ab. Dies schließt sowohl LC- und LC/MS- als auch GC- und GC/MS-Anwendungen ein. Weltweit sind wir führend mit Kopplungssystemen wie LC-GC. Dabei greifen wir auf Analysesysteme verschiedener Hersteller wie Agilent, Shimadzu oder Bruker zurück. Andere Techniken wie Pyrolyse ergänzen unser Angebot.

GC und GC/MS

Wir arbeiten mit unterschiedlichen Herstellern zusammen und stellen komplette Messplätze entsprechend den Erfordernissen der jeweiligen Anwendung passgenau zusammen. Vollständige Lösungen von der Probenvorbereitung bis zur Auswertung und ein umfangreiches Fortbildungsangebot zeichnen uns ebenso aus wie kompetenter Kundendienst und engagierte Kundenbetreuung.

Bruker EVOQ GC-TQ

Robuste Triple-Quad-Technik für den empfindlichen Nachweis in komplexen Matrizes

LC und LC/MS

Neben einen leistungsfähigen Probengeber gehört in erster Linie ein auf die Applikation abgestimmtes Pumpensystem. Optimal ergänzt wird eine solche Kombination durch ausgereifte Möglichkeiten zum Sample Handling wie z.B. zur Online-Probenvorbereitung und die nötige Hardware zur mehrdimensionalen Chromatographie bzw. Fraktionssammlung.

CHRONECT Symbiosis Basic

Flexible UHPLC mit Online-SPE

CHRONECT Symbiosis Plus

Flexibles Online-SPE-UHPLC-System für Routine und Forschung

CHRONECT Symbiosis Advanced

Leistungsstarke UHPLC mit Online-SPE bis zu 1.000 bar

CHRONECT Workstation Glyphosat

Komplettarbeitsplatz für die Bestimmung von Glyphosat in Lebensmitteln

Gradientenpumpe SPH1299

Leistungsstarke UHPLC-Pumpe bis 1.300 bar mit Priming-Pumpe und integrierter Kolbenrückspülpumpe

LC-GC-Kopplungen

Die Technik der Kopplung von HPLC und GC ist seit Jahrzehnten bekannt, aber erst in den letzten Jahren wurde diese Technik zur notwendigen Robustheit und Routinefähigkeit entwickelt und in vielen Laboratorien als robuste Routinemethode etabliert. Eine Applikation ist beispielsweise die Bestimmung von MOSH/MOAH in Lebensmitteln oder Kosmetika.

CHRONECT Workstation MOSH/MOAH

Komplettarbeitsplatz zur Bestimmung von Mineralölkontaminanten in Lebensmitteln, Futtermitteln, Verpackungen und Kosmetika

CHRONECT Workstation PAK

Voll automatisierte PAK-Bestimmung für die Lebensmittelanalytik mittels LC-LC-GC-MS/MS und der imPAHct-Methode

CHRONECT Workstation Sterine

Voll automatisierte Sterinanalytik für die Lebensmittelkontrolle

Pyrolyse und Thermodesorption

Die Zusammensetzung von Materialien oder Fehlgerüche spielen in der Materialforschung und Forensik eine besondere Rolle.

Pyrola 2000

Flexibles Platinfolienpyrolysesystem zur Analyse organischer Feststoffe

OPTIC-4

Flexibles Multi-Injektionssystem für jeden GC mit den Funktionen Split, Splitless, Large Volume und Thermodesorption

Automatisierter Linerwechsel

Verschleppungsfreiheit durch automatischen Linerwechsel – unabdingbar bei matrixbelasteten Proben

Software

Intelligente Software steigert die Effizienz der Chromatographie. Daher integrieren wir marktbekannte Softwarepakete und entwickeln selbst leistungsfähige und kundenorientierte Softwarelösungen, um den Anforderungen in den Laboren gerecht zu werden.

CHRONOS

CHRONOS steuert Probenvorbereitung und Analyse zeiteffizient und intelligent.

CHRONOS EBIS

Ergebnisbasierte Instrumentensteuerung in automatisierten Workflows

Clarity

Einfach zu bedienende, leistungsfähige Software zur Auswertung von analogen Detektordaten

Chromperfect

Übersichtliches und leistungsstarkes Datensystem für Einzelplatz- oder Multi-Instrument-Chromatographie

AnalyzerPro

Moderne Software zur Datenexploration für LC-MS- und GC-MS-Daten

MS-Bibliothek NIST

Umfangreiche und meistgenutzte Massenspektrenbibliothek mit zugehöriger Software

MSChromSearch

Vollautomatischer Vergleich von GC-MS-Chromatogrammen unter Berücksichtigung von Retentionsindices